Was gehört zum Job des Hausmeisters?

Das ist ein Fall für den Hausmeister! Dieser Satz fällt in der Verwaltung sowie in den kommunalen Einrichtungen fast täglich. Und wenn man nach dem Hausmeister ruft, sollte er am besten sofort da sein. Dass das nicht immer möglich ist, ist aus Sicht des Kollegen manchmal unverständlich. Was macht denn der Hausmeister eigentlich den ganzen Tag?

Diese oder eine ähnlich lautende Frage stellen meist

  1. neue Kollegen in der Verwaltung im Aufgabenbereich von Gebäude- und Anlagenmanagement oder der Hausmeister-Personalbetreuung
  1. Hausmeister und Hausmeisterinnen, die meinen oder prüfen möchten,
    1. ob sich im Tagesablauf etwas ändern sollte
    2. wie die Situation bei anderen Hausmeistern ist

Wir wollen deshalb in mehreren Praxisberichten die Hausmeister-Tätigkeiten etwas genauer betrachten. Eines sei vorweg gesagt: Es gibt keine exakt gleichen Arbeitsplätze im Hausmeister-Job. Jede Anlage, jedes Personal-Umfeld ist anders. Das macht die Aufgabe so interessant, abwechslungsreich und manchmal auch schwierig.

Zunächst zeigen wir drei ähnlich gelagerte Anlagen aber mit unterschiedlichen Arbeitsverträgen als Grundlage und danach folgt eine Übersicht über alle drei Tätigkeitsbeschreibungen aus der Praxis (siehe Links mit PDFs weiter unten).

Die Gebäude- und Betriebsanlage ist eine Anlage bestehend aus

  1. Grundschule
  2. Kindergarten
  3. Mehrzweck-Gemeindehalle
  4. üblichen Außenanlagen mit einer zusätzlichen Spiel- und Sportwiese

 

Drei ähnliche Praxisbeispiele mit unterschiedlichen Hausmeister-Arbeitsverträgen und eine Übersicht mit dem Arbeitsvergleich aller drei Hausmeister:

Praxisbeispiel von Hausmeister Nr. 1

Praxisbeispiel von Hausmeister Nr. 2

Praxisbeispiel von Hausmeister Nr. 3

Arbeitsvergleich aller drei Hausmeister in der KW 6 / 2019

Anmerkung:
Die hier verlinkten drei Praxisbeispiele und der Arbeitsvergleich aller drei Hausmeister sind nicht auf arbeitsrechtliche und/oder tarifrechtliche Bestimmungen geprüft. Bitte berücksichtigen Sie das!

 


Weitere Themen


 

Eins nach dem anderen!

Manchmal bräuchte man zehn Hände – der Hausmeister ist eben oft an vielen Stellen gleichzeitig gefragt. Wie meistern Sie stressige Tage?

mehr lesen

 

Ein Fall für die VstättVO?

Bei Stadthallen und Gemeindesälen ist klar geregelt: Hier gilt die Versammlungsstätten-Verordnung. Doch wie ist die Lage bei anderen Gebäuden? Wir zeigen auf, wo welche Bestimmungen gelten.

mehr lesen

Anzeige  

Sind Sie fit im Arbeits- und Gesundheitsschutz?

In öffentlichen Gebäuden sind fast täglich viele Mitarbeiter, Vereinsfunktionäre und Gäste aktiv. Auch wenn im Corona-Jahr 2020 keine Großveranstaltungen stattfinden, tun sich im Herbst vermutlich doch ein paar Fragen...

mehr lesen


8. Februar 2019


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(1,00 bei 1 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren


Starten Sie zum Rundgang!

Bewegen – sehen – hören: Der Gesprächsrundgang ist Kommunikation pur. Für den Dialog mit Ihrem Vorgesetzten und Ihren Kollegen ist er ein ausgezeichnetes Instrument. Er belebt das betriebliche Miteinander...

mehr lesen