Was gehört zum Job des Hausmeisters?

Das ist ein Fall für den Hausmeister! Dieser Satz fällt in der Verwaltung sowie in den kommunalen Einrichtungen fast täglich. Und wenn man nach dem Hausmeister ruft, sollte er am besten sofort da sein. Dass das nicht immer möglich ist, ist aus Sicht des Kollegen manchmal unverständlich. Was macht denn der Hausmeister eigentlich den ganzen Tag?

Diese oder eine ähnlich lautende Frage stellen meist

  1. neue Kollegen in der Verwaltung im Aufgabenbereich von Gebäude- und Anlagenmanagement oder der Hausmeister-Personalbetreuung
  1. Hausmeister und Hausmeisterinnen, die meinen oder prüfen möchten,
    1. ob sich im Tagesablauf etwas ändern sollte
    2. wie die Situation bei anderen Hausmeistern ist

Wir wollen deshalb in mehreren Praxisberichten die Hausmeister-Tätigkeiten etwas genauer betrachten. Eines sei vorweg gesagt: Es gibt keine exakt gleichen Arbeitsplätze im Hausmeister-Job. Jede Anlage, jedes Personal-Umfeld ist anders. Das macht die Aufgabe so interessant, abwechslungsreich und manchmal auch schwierig.

Zunächst zeigen wir drei ähnlich gelagerte Anlagen aber mit unterschiedlichen Arbeitsverträgen als Grundlage und danach folgt eine Übersicht über alle drei Tätigkeitsbeschreibungen aus der Praxis (siehe Links mit PDFs weiter unten).

Die Gebäude- und Betriebsanlage ist eine Anlage bestehend aus

  1. Grundschule
  2. Kindergarten
  3. Mehrzweck-Gemeindehalle
  4. üblichen Außenanlagen mit einer zusätzlichen Spiel- und Sportwiese

 

Drei ähnliche Praxisbeispiele mit unterschiedlichen Hausmeister-Arbeitsverträgen und eine Übersicht mit dem Arbeitsvergleich aller drei Hausmeister:

Praxisbeispiel von Hausmeister Nr. 1

Praxisbeispiel von Hausmeister Nr. 2

Praxisbeispiel von Hausmeister Nr. 3

Arbeitsvergleich aller drei Hausmeister in der KW 6 / 2019

Anmerkung:
Die hier verlinkten drei Praxisbeispiele und der Arbeitsvergleich aller drei Hausmeister sind nicht auf arbeitsrechtliche und/oder tarifrechtliche Bestimmungen geprüft. Bitte berücksichtigen Sie das!

 


Weitere Themen


 

Wer haftet nach der Pandemie im Schadensfall?

Manches ruht zurzeit, und wie bei vielen anderen zeitlich begrenzten Ereignissen werden auch nach der COVID-19-Pandemie die Auf- und Nachbearbeitungen starten. Während der Pandemie waren Spielplätze zeitweise gesperrt, besondere...

mehr lesen

 

Alles planmäßig bei Ihnen?

In der Schulaula, in der Mehrzweckhalle und in anderen Veranstaltungsräumen, in denen sich mehr als 200 Personen aufhalten können, müssen Bestuhlungspläne (Betischungspläne) vorhanden sein, so schreibt es der Gesetzgeber...

mehr lesen

 

Jetzt den Frühjahrs-Kontrollgang durchführen!

Mit Beginn der neuen Jahreszeit werden Kontrollen wieder wichtig. Kurzum: der kontrollierte Außen-Rundgang ist jetzt wieder angesagt!

mehr lesen

 

Beflaggung versäumt – Ärger mit Vorgesetztem

Am Volkstrauertag, am Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus (27. Januar) oder auch an anderen gesellschaftlich relevanten Trauerjubiläen wird in vielen Kommunen vor Dienstgebäuden auf Halbmast beflaggt. Im Normalfall...

mehr lesen


8. Februar 2019


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(1,00 bei 1 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren