Messen, Termine & Veranstaltungen

22. Februar 2023

Unterweisung zur Sichtprüfung von Sportgeräten

Termin Details

  • Datum:
  • Terminkategorien:

Wenn besondere Anforderungen anstehen müssen Hausmeister Lösungen und Antworten geben können. Hausmeister sind die legitimen Vertreter des Eigentümers vor Ort, wenn nicht anderes festgelegt wird. Ist der Umfang und die Tragweite dieser Bestimmung bekannt?
Gute Einrichtungen benötigen gutes und geschultes / eingewiesenes Personal!

Seminarinhalte „Unterweisung zur Sichtprüfung von Sportgeräten“

 

Inhalte

  • Prüfvorgaben
  • Rechtsvorschriften
  • Gefährdungen beim Umgang mit Sportgeräten
  • Besichtigung und Beurteilung
  • Prüfdokumentation

Referent: Franz Schöttle, Sicherheitsingenieur

Weitere Seminare die ebenfalls angeboten werden sind:

  • Schulveranstaltungen
    Montag, 06. März 2023 – 16.30 Uhr bis 17.45 Uhr
  •  Die Grundlagen der Versammlungsstättenverordnung – VStättVO
    Montag, 20. März 2023 – 16.30 Uhr bis 17.45 Uhr
  • Grundlagen Brandschutz und Brandlasten
    Mittwoch, 05. April 2023 – 16.30 Uhr bis 17.45 Uhr
  • Gefährdungsbeurteilungen
    Montag, 17. April 2023 – 16.30 Uhr bis 17.45 Uhr
  • Grundlagen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
    Montag, 24. April 2023 – 16.30 Uhr bis 17.45 Uhr
  • Betreiberverantwortung
    Montag, 15. Mai 2023 – 16.30 Uhr bis 17.45 Uhr
  • Unterweisung zur Sichtprüfung von Sportgeräten
    Montag, 13. Oktober 2023 – 08.00 Uhr bis 09.15 Uhr
  • Lithium-Ionen-Akkus
    Montag, 27. Oktober 2023 – 08.00 Uhr bis 09.15 Uhr

 

 

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Hausmeister und Verwaltung / Gebäude- und Anlagen-Verantwortliche von

  • Schulen und Kindergärten
  • Sport- und Freizeitanlagen
  • Gemeindetreff und Bürgerhäuser
  • Mehrzweckhallen und Spielplätze u.a.

Über den Referenten

Sicherheitsingenieur Franz Schöttle vom gleichnamigen Ingenieurbüro für Arbeitssicherheit, zeichnet sich durch langjährige Branchenerfahrungen aus. Die zusätzlichen Weiterbildungen zum Businesscouch und zum Qualitätsmanagementauditor sowie die vielseitigen Erfahrungen in den Aufgabenbereichen kommunaler Betriebe wie Werkhof, Bauhof, Straßenbaustellen im fließenden Verkehr, Garten- und Landschaftsbau, Friedhof und Parkanlagen, Wasserwerk, Abwasserbeseitigung und Kläranlagen etc. zeichnen Franz Schöttle aus.

Teilnahmezertifikat

Die teilnehmenden Personen erhalten ein persönliches Teilnahmezertifikat. Ausstattungs-Empfehlung für jeden Teilnehmer, an seinem Arbeitsplatz: PC / Laptop mit Internet-Anschluss für E-Mail-Kontakt, Web-Kamera, Mikrofon, Lautsprecher. Zu den Seminar-Terminen erscheint per Mail ein Link, durch Anklicken dieses Links wird der jeweilige Blocktermin beim Teilnehmer eröffnet und die Verbindung Referent/Teilnehmer aufgebaut.

Seminargebühren

  • für einen Einzelblock: Je Teilnehmer 95,- € zuzgl. gesetzlicher 19% MwSt., brutto 89,25 €
    In den Gebühren enthalten sind Seminarunterlagen, und Teilnahmezertifikat.
  • Seminargebühr für eine Seminarstaffel von 6 Terminen gibt es einen vergünstigten Preis: 490,- Euro zzgl. gesetzlicher MwSt. brutto 583,10 Euro.
  • Tipp: eine Seminarstaffel kann auch von unterschiedlichen Teilnehmern belegt werden.
  • Rabatthinweis: bei 5 Anmeldungen zum gleichen Termin 10 % Rabatt.

 

Anmeldeformular zum Seminartermin als PDF-Datei

Veranstalterkontakt

Verlag und Medienhaus Harald Schlecht
Auf dem Schildrain 8
78532 Tuttlingen
Telefon: +49 7461 759 08
Telefax: +49 7461 759 18
info@vums.de


Weitere Themen


Leiter vor blauer Wandfläche  

Nur nicht wackeln!

Ob im Haushalt, im Büro und beim Einsatz im kommunalen Alltag – Leitern und andere Aufstieg-Hilfen sind unerlässlich. Aber ein paar Dinge sollten bei deren Einsatz immer beachtet werden....

mehr lesen

 

Bediensteter oder Unternehmer?

Der Hausmeister ist oftmals Be­diensteter und Unternehmer zugleich.
Damit muss er parallel mehreren unterschiedlichen Pflichten nachkommen, die er sorgfältig planen und gegebenenfalls vorbereiten muss

mehr lesen

 

„Ein Moment, der mein Leben ruiniert hat“

„Wie soll ich mit dieser Situation umgehen?“ oder „Muss ich mit rechtlichen Konsequenzen rechnen?“ So oder ähnlich beginnen die Fragen von Hausmeisterinnen und Hausmeistern, die uns regelmäßig erreichen. Der...

mehr lesen

 

Das Hausmeister-Praktikum – So gelingt die Mischung aus Theorie und Praxis

Für junge Leute ist ein Praktikum die perfekte Möglichkeit, ein paar Tage oder Wochen in den Berufsalltag hinein zu schnuppern.
Für den Betrieb bedeutet der Praktikant zugegebenermaßen etwas Arbeit....

mehr lesen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(5,00 bei 3 Person/en)