Messen, Termine & Veranstaltungen

Legionellen im Trinkwasser mit Zusatz: „Hygiene COVID-19“

Termin Details

  • Datum:
  • Ort: Hotel & Gutsgasthaus Koeberle
  • Adresse: Grundstr. 2, 88131 Bodolz
  • Terminkategorien:

Inhalte des Seminars

Themen-Gliederung

  1.  Zusatzblock: „Umgang in der Hygiene mit COVID-19“
  2. Legionellen aus medizinischer Sicht
    Was bewirken Legionellen im Körper
  3. Krankheitssymptome- und Verläufe
    Meldepflichten bei Legionellennachweis
  4. Anforderungen und Handlungspflichten der Unternehmer oder sonstigen Inhaber
  5. Ursachen für das Auftreten von Legionellen in der Trinkwasserinstallation
  6. Wo lauern die Gefahren in der Trink- und Warmwasserversorgung?
  7. Maßnahmen bei Überschreitung des Technischen Maßnahmenwertes für Legionellen
  8. Erfahrungsaustausch und gemeinsames Essen

 

Referent des Seminars

Helmut Faber, Hygieneinspektor

Zielgruppe des Seminars

Das Seminar richtet sich an Gebäude- und Anlagen-Verantwortliche wie Hausmeister/innen und Gebäudeverwalter/innen

  • in Schulen und Kindergärten
  • Sport- und Freizeitanlagen
  • Gemeindetreff und Bürgerhäuser
  • Mehrzweckhallen und Spielplätze
  • Rathäuser, Behörden-Gebäude
  • Friedhöfe, Parkanlagen etc.
  • Verwaltung & Betrieb von „Öffentliche Anlagen“
  • Bürgerhäuser, Vereins- und Jugendräume, Friedhöfe, usw. überall wo kommunale Treffpunkte und Veranstaltungen sind.

Seminargebühr

Je Teilnehmer 155,- € zuzgl. gesetzlicher MwSt., brutto 184,45 €
Bei 5 und mehr Teilnehmern des gleichen Arbeitgebers 10 % Preisnachlass. In den Gebühren enthalten: Seminarunterlagen,
Tagungsbewirtung einschließlich gemeinsamem Mittagessen und Teilnahmezertifikat.

Anmeldeformular zum Seminar Legionellen im Trinkwasser
mit Zusatz: „Hygiene COVID-19“

Seminaranbieter und Anmeldung bei

Verlag und Medienhaus Harald Schlecht,
Auf dem Schildrain 8, 78532 Tuttlingen
Telefon: 07461 – 7 59 08,
Telefax: 07461 – 7 59 18
info@vums.de

 


Weitere Themen


Polizei + VdS: Warnung vor „Druck-Alarmanlagen“

„Einfach dieses Wundergerät in eine Ecke stellen und das ganze Gebäude ist vor Einbrechern geschützt“ – solche Anzeigen überschwemmen derzeit den Markt. In einem gemeinsamen Infoblatt warnen die Polizei,...

mehr lesen

Hochbetrieb in der Halle

Die Klasse 6b der Realschule hat am Donnerstagnachmittag Sport, der Turnverein veranstaltet anschließend sein Kinderturnen, und die Frauen des DRK-Ortsvereins wollen an diesem Nachmittag die Halle für den anstehenden...

mehr lesen

Wippkreissägen benötigen verbesserte Standsicherheit

Dass sich Hausmeister in vielen Fällen handwerklich betätigen, ist bekannt. Daher müssen sie sich in viellerlei Hinsicht auch mit Sicherheitsrichtlinien vertraut machen. Besonders in der jetzigen Jahreszeit wird Brennholz...

mehr lesen

Arbeiten als Hausmeister – Unermüdlich dran bleiben

Bei Schulen war früher die Anzahl an Klassenräumen ein wichtiges Kriterium für Personalbedarf und Personalbesoldung. Heute ist es die Aufgabenvielfalt.

mehr lesen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(0,00 bei 0 Person/en)