Starten Sie entspannt in die kalte Jahreszeit

Eine gute und rechtzeitige Planung ist alles – das gilt auch für den Hausmeister. Vor allem im Herbst stehen sehr viele Aufgaben an, die noch vor Wintereinbruch erledigt werden müssen.

Wer gut vorbereitet ist, kann vor allem Unfälle oder Sachschäden vermeiden, aber auch deutlich entspannter das Jahr ausklingen lassen.
Sind Sie schon auf den Wintereinbruch vorbereitet? Unsere Checkliste mit 20 wichtigen Punkten hilft Ihnen bei Vorbereitung und Organisation.

Wenn nichts anderes vereinbart ist‚ ist der Hausmeister oder die Hausmeisterin vor Ort, also im Anlagenbereich, Vertreter für Gebäude und Anlagen nach außen (gegenüber Nutzern und Publikum) und nach innen (gegenüber Verwaltung und Gebäudeeigentümer, also zum Beispiel der Gemeinde).

Der Hausmeister hat die Anlagenverantwortung und sollte die in der verlkinkten Checkliste aufgeführten Aufgaben vor Wintereinbruch nicht vernachlässigen.
Was er nicht in eigener Zuständigkeit erledigen kann, muss er organisieren. Das bedeutet, Aufträge an Fremdfirmen zu vergeben oder hausinterne Dienste anzufordern.

Besonders wenn großflächige Grünanlagen Teil des Verantwortungsbereiches sind, ist eine rechtzeitige Vorbereitung hilfreich.

 

>> Hier <<   finden Sie unsere zweiseitge Checkliste.


Weitere Themen


 

Wohin mit dem Laub?

Hurra, die Blätter fallen!
Was Kinder freut, ist für den Hausmeister schon manchmal ganz schön mühsam. Denn das bunte Herbstlaub ist zwar hübsch anzusehen, aber es muss auch entsorgt...

mehr lesen

 

Wenn die Blätter fallen …

Für die Augen der Bürger ist das bunt gefärbte Herbstlaub eine Wohltat, für den Hausmeister bedeutet es Arbeit: Wenn die Blätter fallen, müssen sie entsorgt werden.
Und nicht immer...

mehr lesen

 

Die Gefahr von oben – Schnee auf dem Dach

Das Jahr 2019 begann in einigen Teilen Deutschlands mit Unmengen von Schnee. Besonders schlimm war für die Betroffenen der Schnee auf den Hausdächern, da er für das Haus und...

mehr lesen

 

Winterdienst: Achten Sie auf die Notausgänge!

Sie haben eine Großveranstaltung in einem Gebäude oder einer großen Festhalle und es schneit und schneit. In diesem Fall ist der Hausmeister stark gefragt.

mehr lesen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(0,00 bei 0 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren