Nutzungsanteile definieren

Gemeinsame Nutzung von Fahrzeugen, Räumen, Geräten und anderem zeitlich erfassen

Wenn eine Sache (z.B. eine Sporthalle, ein KFZ, ein Kopiergerät usw.) gemeinsam von mehreren genutzt wird, dann kann der Anteil exakt ermittelt werden in ..... (Stunden, Anzahl der Nutzungseinheiten etc.).

Öfters fehlen aber exakte Aufschriebe und es sind ‚Annäherungen’ zu benennen. Insbesondere dann, wenn ein zurückliegender Zeitraum bezeichnet werden soll. Dann werden meistens sogenannte undefinierte Rechtsbegriffe verwendet. D.h. es wird umschrieben, welche Anteile in etwa gemeint werden.

Auch wenn solche Angaben öfters relativ unüberlegt und‚ aus der Hüfte’ abgegeben werden, so ist deren Bedeutung nicht zu unterschätzen. Gerade weil es an konkreten Angaben fehlt, wird in der Folge über derartige Begriffdefinitionen öfters gestritten. Wenn unterschiedliche Auslegungen zu den Begriffen in der Diskussion stehen. Es ist ratsam, wenn diese Begriffe Anwendung finden, dass dann auch etwas über deren Bedeutung gesagt wird.

Wenn Sie die Begriffe exakt anwenden wollen, können Sie auch Zusatzangaben anbringen.


Hilfsgrößen für Angaben zur Erfassung

Undefinierte Rechtsbegriffe – folgende Dinge liefern Anhaltspunkte:


Weitere Themen


 

Saubere Sache!

Klassenzimmer, Pausenbereiche, Turnhalle: All diese Räume müssen regelmäßig gereinigt werden. In manchen Kommunen ist städtisches Personal im Einsatz, in anderen übernimmt dies eine Fremdfirma. Und in manchen Fällen hilft...

mehr lesen

 

Ein Fall für den Fachmann!

Der Hausmeister wird’s schon richten! Das mag in vielen Situationen tatsächlich so sein, denn er fühlt sich in den von ihm betreuten Gebäuden verantwortlich, doch der Hausmeister ist keinesfalls...

mehr lesen

 

Brandgefährliche Asche

Wenn der gemütliche Kamin erloschen ist und die lustige Grillparty zu Ende geht, bleibt nicht nur die Erinnerung zurück. Ein weiteres Andenken an entspanntere Zeiten ist die übriggebliebene Asche....

mehr lesen

Anzeige  

Schluss mit Stromfressern: LED-Lösungen von euroLighting

Ob in Verwaltungs- und Bürogebäuden, Sportanlagen, Schulen oder Kliniken – die Beleuchtung mit LEDs ist auf dem Vormarsch. Sie liefern nicht nur viel Licht für wenig Geld und punkten...

mehr lesen


1. Juli 2012


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(5,00 bei 1 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren


Bürokratie ˗˗ nein danke!?

Eigentlich ist die Praxis an der Tagesordnung, doch zum Hausmeisteralltag gehört auch ein gewisses Maß an Theorie: Die Ausfertigung von regelmäßigen Besprechungsprotokollen bleibt dem besten Praktiker nicht erspart. Selbstbeschäftigung?...

mehr lesen

Von wegen Langeweile!

Langeweile? Das kennen Sie als Hausmeister bestimmt nicht!
Die Liste Ihrer täglichen Aufgaben ist lang, und obendrauf kommen meist noch spontane Einsätze wie Repaturarbeiten, die nicht aufgeschoben werden können.

In...

mehr lesen